Muster widmung straße

Hammurabi König des babylonischen Reiches im 17. Jahrhundert v. Chr. ordnete den Wiederaufbau von Babylon an: Den Bau und die Restaurierung von Tempeln, Stadtmauern, öffentlichen Gebäuden und Bewässerungskanälen. Die Straßen von Babylon waren breit und gerade, durchschnitten ungefähr im rechten Winkel und wurden mit Ziegeln und Bitumen gepflastert. In seiner bahnbrechenden Studie (1982) über lebenswerte Straßen, die in Vierteln mit einem Gitter durchgeführt wurde, zeigte Donald Appleyard, dass soziale Netzwerke und Straßenspiele degradiert wurden, da der Verkehr auf einer Straße zunahm. Seine Forschungen lieferten den Grundstein für die Verkehrsberuhigung und für mehrere Initiativen wie Wohnstraßen und Home Zones, die alle darauf abzielen, das soziale Milieu einer Straße zu verbessern. Die Verkehrsmenge auf einer Straße hängt von Variablen wie der Bevölkerungsdichte der Nachbarschaft, dem Autobesitz und der Nähe zu kommerziellen, institutionellen oder Freizeiteinrichtungen ab. Vor allem aber kommt es darauf an, ob eine Straße eine Durchgangsstraße zu einem Ziel ist oder werden könnte. Als Durchgangsstraße könnte es unvorhersehbare Verkehrsniveaus ertragen, die im Laufe des Tages schwanken und im Laufe der Zeit zunehmen können.

Jüngste Studien haben in abgelegenen Vororten höhere Verkehrstotenraten festgestellt als in zentralen Städten und Vororten mit kleineren Blöcken und stärker vernetzten Straßenmustern. [41] [42] Während ein Teil dieser Diskrepanz auf die Entfernung von Notarzteinrichtungen zurückzuführen ist (Krankenhäuser werden in der Regel in einem relativ späten Stadium der Entwicklung eines Vorortgebiets gebaut), ist es klar, dass die niedrigeren Geschwindigkeiten, die durch die Häufigkeit von Kreuzungen gefördert werden, die Schwere von Unfällen verringern, die auf Straßen innerhalb eines Netzplans auftreten. Eine Ausnahme vom typischen, einheitlichen Raster ist der Plan von Savannah, Georgia (1733), bekannt als der Oglethorpe-Plan. Es ist ein zusammengesetzter, zellulärer Stadtblock, der aus vier großen Eckblöcken, vier kleinen Blöcken dazwischen und einem öffentlichen Platz in der Mitte besteht; die gesamte Zusammensetzung von etwa zehn Hektar (vier Hektar) ist als Gemeinde bekannt. [16] Seine zelluläre Struktur umfasst alle primären Landnutzungen eines Viertels und wurde aus diesem Grund als fraktal bezeichnet. [17] Seine Straßenkonfiguration geht von modernen Verkehrsberuhigungstechniken aus, die auf einheitliche Gitter angewendet werden, in denen bestimmte ausgewählte Straßen diskontinuierlich oder schmal werden, was den Durchgangsverkehr abschreckt.

Uncategorized